Getrennte Welten, verbunden durch den Tod

Nach ihrer Rückkehr aus dem Reich der Dunkelheit gewinnt Julis Leben wieder an Normalität. Doch ohne Chris ist nichts mehr wie zuvor und Juli ist nicht imstande, die Leere zu füllen, die sein Tod hinterlassen hat. Albträume suchen sie heim und zusätzlich steht das Abi vor der Tür.
Währenddessen gewöhnt Chris sich an seine Rolle an der Seite des Tods. Trotz seiner neuen Aufgaben kann er jedoch an nichts anderes denken als an Juli. Schließlich trifft er eine Entscheidung, ohne zu ahnen, welche schwerwiegenden Folgen sie haben wird.
Werden die beiden es schaffen, sich gegen das Universum zu behaupten?

Jetzt auf Amazon kaufen
Jetzt auf Thalia kaufen
Zur Leseprobe